Willkommen bei der ZVG GesmbH


Detailliertere Informationen zu den Typen und Kategorien von Schutzbekleidung finden Sie auf der Hauptseite der Schutzbekleidung.

Einweg Overall paint-tex® plus 30765

Partikeldichte Chemikalienschutzkleidung

Der paint-tex® plus Overall wird im innovativen „Inline-Verfahren“ hergestellt. Zwischen zwei Schichten aus Polypropylen liegt eine meltblown-gefertigte, luft- und wasserdampfdurchlässige Filter- membran, die trotz der gewährleisteten Staubrückhaltewirkung des Overalls eine erstaunliche Atmungsaktivität ermöglicht (SMS). Besondere Merkmale sind die Kapuze mit dem elastischen Bund, die Reissverschlussabdeckleiste,  der Rückengummi und die Arm- und Beingummis. Auch als Kombination Jacke-Hose erhältlich. Der strapazierfähige Overall ist antistatisch ausgerüstet, abriebfest und fusselfrei.
Er schützt zuverlässig vor gesundheitsgefährdenden Feinstäuben.

Anwendungsbereiche:
Spezialisten-Overall für Industrie- und Autolackierer, bei Renovierungsarbeiten, bei der Altlasten- und Asbestsanierung etc.

 

     

Beschreibung

Grösse

Stück / VE

Verpackung

Overall Z2, paint-tex® plus, hellgrau
Kategorie III, Typ 5 + 6, CE 1023

5 / XXL

25 (1 x 25)

einzelverpackt


Um unsere Webseite fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
x